Drucken

Herstellung der Latex Kleidung

Herstellung der Latex Kleidung

Die Herstellung der Anita Berg Latex Bekleidung

 

latex_herstellung

Der Marken Hersteller stellt seine komplette Kollektion in Legionowo in Polen her. Von der Erstellung der Schnittmuster, über die Fertigung bis hin zum Versand. Damit findet der gesamte Prozess im Hause Anita Berg statt. Latex Kollektion 2018.

Die Varianten der Herstellung

Es gibt drei Varianten der Latex Herstellung. Kleidungsstücke werden in verschiedenen Stärken getaucht, geklebt und genaht. Das Tauchverfahren hat den Vorteil, dass anatomisch geformte Teile wie z.B. : Latex Masken hergestellt werden können.

Große Kleidungsstücke wie z.B. Latex Overall, werden in der Regel genäht und geklebt. Das hat den Vorteil, dass die Kleidung besonders reißfest ist.

Sehr beliebte Latex Kleidungsstücke für Frauen und Männer

 

Unterwäsche:

  • Boxershorts
  • Shirts
  • Slip, String
  • BH
  • Strapshalter oder Strapsgürtel
  • Bustier und Body sowie
  • Corsage

Oberbekleidung:

  • Röcke
  • Kleider
  • Hosen und Leggings
  • Shorts oder Hotpants,
  • Shirts, Strümpfen und Strumpfhosen,
  • sowie Stulpen und Handschuhe

Die Farben schwarz und rot dominieren bei weitem die Farbwelt der Latexkleidung, jedoch bei zugabe von Schwefel und Farbpigmenten kann im Prinzip jede erdenkliche Farbe hergestellt werden.